„Die Rückkehr der Weisheit - eine Generation wacht auf!“


Ein "DANKESCHÖN" an die
Spenderinnen und Unterstützer des Vereins!


Im vergangenen Herbst überlegten wir vom Vorstand des Vereins Weisheit und Wissen e.V. wie wir unterschiedliche Aspekte des Vereins zu einer gemeinsamen Lösung führen können. Wir stellten uns folgende Fragen:

1. Wie ist es möglich, den Sinn und Zweck des Vereins einer breiteren Gruppe von               Menschen näherzubringen?
2. Wodurch können wir unsere Wertschätzung für eine großzügige Spende an den Verein       durch mehr als nur eine „Dankes-Mail“ zeigen?
3. Wodurch lässt sich das vorhandene theoretische Wissen ergänzen, um in der Praxis mit     Taten aufzuwarten und einen wirklichen Schritt in Richtung Umsetzung und                     Neugestaltung zu tun?
4. Wie ist es möglich, mehr Menschen davon zu überzeugen, mit diesem Thema in die         Welt zu gehen und bei der Verbreitung mitzuhelfen?

Als Lösung entwickelte sich der Gedanke, das theoretische Wissen über die Entwicklung hin zur eigenen Weisheit in Stufen aufzuzeigen und parallel dazu eine Anleitung zu erstellen. Aus diesem Gedanken entstand über den Winter hinweg ein Buch mit Hintergrundwissen und ein dazugehöriges Arbeitsbuch mit über 150 Impulsen, Fragestellungen und Anleitungen für den individuellen Prozess, die ganz private Lebenserfahrung zu einer Essenz von allgemein gültiger Weisheit zu transformieren.

Unser Wunsch findet auf verschiedenen Ebenen seine Erfüllung. Auf der einen Ebene geht es um die persönliche Entwicklung der Generation der Großmütter und Großväter, ihre Weisheit zu erforschen und ins Leben zu bringen und auf einer anderen Ebene möchten wir Menschen inspirieren, mit diesem Wissensbuch und dem dazugehörigen Arbeitsbuch, eigene Seminare und Workshops zu konzipieren und damit den Kreis der Menschen zu erweitern, so dass sich daraus eine Bewegung entwickelt.

Diese Bücher sind nicht auf dem freien Markt zu erwerben. Sie bleiben das DANKESCHÖN für eine Spende von 100 € an den Verein Weisheit und Wissen e.V. Damit dieses Dankeschön Euch auch erreicht, bitte nicht vergessen parallel zur Spende eine Email an den Verein zu senden, in der Eure genaue Anschrift deutlich wird.
Wir freuen uns auf eine breite Bewegung und „Die Rückkehr der Weisheit!“!

Der Vorstand

--------------------------------

Aus dem Inhalt des Buches:

- Ein neues Weltbild für eine neue Zeit
- Lebensphilosophie und Weltanschauung
- Die Botschaft unserer Aufgabe
- Die innere Quelle
- Lebenserfahrung in Weisheit wandeln
- Dem Zyklus der Natur folgen - die Jahreskreisfeste feiern
- Das ICH und seine Anteile
- Was bedeutet es, ein Mensch zu sein?
- Der Weg zur weisen Frau
- Innenkehr zu den eigenen Gefühlen
- Das Leben aus einer anderen Perspektive sehen: Leben oder Lebensumstände?
- Die eigenen Bedürfnisse wahrnehmen
- Gewohnte Strukturen loslassen und Platz für Neues schaffen
- Dem Neuen die Tore öffnen … die Matrix erkennen
- Talente entdecken und lang gehegte Wünsche erfüllen
- Ein Leben in Fülle kreieren und Schöpfungskraft generieren
- Weisheit als Essenz unserer Lebenserfahrung
- Schuld aufgeben und Lebensfreude entfachen
- Den Vertrag mit Mutter Erde erneuern
- Frei sein, wild sein, ganz sein
- Das weibliche Prinzip wertschätzen
- Das männliche Prinzip wertschätzen
- Persönliche und kollektive Verletzungen heilen
- Urteile und Bewertungen: der Nutzen eines Machtspiels
- Die Pflege von Schwesternschaft
- Die Einheit der Trennung vorziehen
- Radikale Eigenverantwortung übernehmen
- Erkennen, dass andere nur der Spiegel sind
- Frieden in uns und im Miteinander finden
- Die Macht der Sprache
- Der Weg zum Weisen Mann
- Der Unterschied zwischen Weisheit, Wissen und Information
- Verstand und Herz als „Dream-Team“ erkennen
- Gefühle als Wegweiser begreifen
- Beziehungen als Bereicherung erleben
- Die Rolle der Frau und ihre Weiblichkeit schützen
- Die Stufen der schöpferischen Mann-WErdung
- Den Herrschaftsgedanken ablegen
- Das weibliche Prinzip in sich willkommen heißen
- Die schöpferische Manneskraft entwickeln
- Die Suche im Außen aufgeben
- Die Verbindung zu unserem Planeten wieder herstellen
- Die persönliche Aufgabe als Beitrag zur Gemeinschaft
- Ausblick

 

Bankverbindung: Kto.-Nr. 00 203 100 25 … BLZ: 291 526 70

IBAN: DE08 2915 2670 0020 3100 25  …  BIC: BRLADE21VER

Verwendungszweck: Spende … und Deine Anschrift, damit das Dankeschön Dich auch erreicht!

Der Verein ist nicht gemeinnützig und stellt keine Spendenbescheinigungen aus.



Begleitung auf dem Weg!

Wir haben ein Begleitungs-Team zusammen gestellt, um bei gewünschter Vertiefung der Themen oder bei der Erstellung von Seminar- und Workshop-Konzepten behilflich zu sein. Details findet Ihr links beim Button „Begleitungs-Team“